Start Jugendausbildung

Jugendausbildung

Vertrauen in 30 Jahre Berufserfahrung in  deutschen Spitzenorchestern !

Die „Wershofener Musikanten“ legen seit jeher besonderen Wert auf kulturvolles Musizieren, also auch auf eine hohe Qualität der Kinder- und Jugendausbildung. Der angehende Musikernachwuchs - sowie natürlich alle interessierten Kinder ab dem 6. Lebensjahr - können im Grundausbildungskurs unter Anleitung unseres Dirigenten Bernhard Wachsmann in Gruppen bis zu 5 Kindern erste Schritte ins Reich der Musik wagen.

Der diplomierte Orchestermusiker und Instrumentalpädagoge war lange Jahre Soloposaunist im Orchester des Friedrichstadt-Palastes in Berlin und bis zu seiner Pensionierung Posaunist in der Big –Band der Bundeswehr. Heute wirkt er hauptsächlich als Orchestererzieher und Instrumentalpädagoge, so auch  für die Musikschule in Euskirchen und verschiedene Bläserklassen.

Nach etwa 2 Jahren Grundausbildung können die Kinder bei ihm ein Blechblasinstrument erlernen. Selbstverständlich sind sie jetzt auch für die Aufnahme des Unterrichts zum Erlernen eines Streichinstruments , Holzblasinstruments usw. gut vorbereitet. Möglichkeiten gibt es in Tondorf und Adenau, wo qualifizierte Lehrkräfte der Musikschulen Schleiden  und Bad Neuenahr wirken. Für alle interessierten  jungen Musiker, die schon etwa 1-2 Jahre in ihrer Ausbildung fortgeschritten sind, bietet Wachsmann in den Räumen der Wershofener Musikanten gemeinsames Musizieren in einem Jugendorchester kostenlos an. Margaretha von Arenberg Orchester

 

 

 

Nähere Informationen können Sie telefonisch bei Bernhard Wachsmann 02694/1371 einholen.

 

 

 

 

Konzert Jugendorchester

Fotos vom letzten Konzert des Jugendorchesters